Ticketmaster - Deutschland
Placebo
Die Alternative-Rock-Band rund um Brian Molko zieht mit bislang sieben veröffentlichten Studioalben, mehr als 12 Millionen verkauften Tonträger und einem MTV Europe Music Award und einem Kerrang! Award eine hervorragende Bilanz. Im November 2015 erschien ihr langerwartetes MTV Unplugged Album, das die akustische und experimentelle Seite der Band hervorbringt. Die Tracklist umfasst 17 Songs, darunter Dauerbrenner wie „Every You Every Me“ (feat. Majke Voss Romme aka Broken Twin), „Song To Say Goodbye“ und „The Bitter End“. Die Band gründete sich 1994 in London und gewann durch ein androgynes Image und textlicher Brisanz große Aufmerksamkeit. Vom Debütalbum hebte sich insbesondere der Song „Nancy Boy“ ab, der überaus erfolgreich wurde. 1998 folgte das zweite Album „Without You I’m Nothing“, das die Songs „Pure Morning“ und „You Don’t Care About Us“ hervorbrachte. Placebo brauchten neun Monate, um ihr drittes Album „Black Market Music“, das 2000 erschien, aufzunehmen. Drei Jahre später folgte dann „Sleeping With Ghosts“, das sich umfassend mit dem Thema Beziehungen auseinandersetzte – so etwa mit den Songs „The Bitter End“, „Special Needs“ und „Sleeping With Ghosts“. Das fünfte Studioalbum „Meds“ erschien 2006. 2009 veröffentlichten Placebo, jetzt mit dem neuen Drummer Steve Forrest, das Album „Battle For The Sun“ und 2013 „Loud Like Love“. Blogeintrag lesen: Placebo kommen auf Tour Video: Placebo - Nancy Boy:
See this content immediately after install